CANTIENICA® - Das Beckenbodentraining

 

Ziel des Trainings ist die nachhaltige Selbstheilung oder präventive Gesunderhaltung der gesamten Beckenbodenmuskulatur durch gezielte Vernetzung und Kräftigung aller beteiligten Muskelgruppen. Im Zentrum steht die Kräftigung und Vernetzung der innersten, flächengrößten und wichtigsten Beckenbodenschicht - dem Levator Ani. Dieser Muskel schützt und stützt die Organe des Unterleibs, schützt vor Inkontinenz (Urin, Stuhl), vor Organsenkungen, Prostatavergrößerung, Hämorrhoiden. Der Levator Ani hält das knöcherne Becken gesund und beweglich und schützt alle Gelenke vor Abnutzungserscheinungen.

Gezieltes, alltagsgerechtes Training dient in hohem Maße der präventiven Gesunderhaltung des Beckens, der Hüftgelenke, der Wirbelsäule. Durch Auf- und Ausrichtung der Knochen und Gelenke, kombiniert mit Vernetzung der Tiefenmuskulatur, wird eine sofortige Linderung und stetige Vergbesserung der Beschwerden und Erkrankungen erreicht, die auf Fehlhaltung des Beckens und Beckenbodens zurückzuführen sind:

                 

                       Fehlhaltungen aller Art

                       Steißbeinsyndrom

                       Ischiassyndrom

                       Iliosakralgelenkssyndrom

                       Schäden an der Lendenwirbelsäule

                       Wirbelsäulenverkrümmung

                       Organsenkung

                       Inkontinenz (Urin, Stuhl)

                       Prostatavergrößerung

                       Hämorrhoiden

                       Arthrose oder Deformation der Hüftgelenke

                       Lymphstau

                       Leistenbrüchen

 

Zudem ist das Training ideal nach Geburten, um alle Organe wieder an den richtigen Ort zu bringen, Rectusdiastasen zu verschließen, Bauch, Beine und Po schön zu formen und den Körper von Innen heraus zu stützen und so viel Kraft und Energie für das Kind zu haben.

Unterrichtet wird in kleinen Gruppen mit maximal 10 TeilnehmerInnen. Durch die Instruktionen wird die Anatomie des eigenen Körpers in einer klaren, für Laien verständlichen Sprache nahegebracht. Jeder wird individuell gecoacht.